Die Bayerische - Versicherung - Agentur Dithmarschen - Torsten Fohl

Altersvorsorge


In Deutschland gibt es insgesamt drei Säulen bzw. Schichten der Altersvorsorge. Die erste Säule, genannt Basissäule, umfasst die

gesetzliche Rentenversicherung, berufsständige Versorgungswerke und die Rürup-Rente (Basisrente). Die zweite Säule deckt die

geförderte Vorsorge ab und richtet sich an Arbeitnehmer. Darunter fallen die betriebliche Altersvorsorge (bAV) und die Riester-Rente.

Die dritte Säule umfasst die private Vorsorge wie etwa kapitalbildende Maßnahmen wie Immobilien, Lebens- oder Rentenversicherungen,

Aktien, Anleihen oder Fonds.

3-Schichten-Modell der Altersvorsorge

Während in der Regel jede/r Erwerbstätige/r in Form der gesetzlichen Rentenversicherung über die erste Säule abgesichert ist, bleibt es jedem selbst überlassen, zusätzlich Säule zwei und drei in Anspruch zu nehmen.

Um den Lebensstandard im Alter zu sichern, reicht die erste Säule mit den gesetzlichen Leistungen häufig nicht aus, daher ist die private Altersvorsorge heutzutage unverzichtbar.

Diese Webseite setzt Cookies ein. Mit der weiteren Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden.

Erfahren Sie mehr
Akzeptieren